PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Medizintechnik

Anwendungsbeispiele für den Einsatz von Schnellkupplungen in der Medizintechnik

Einweg-Kupplungen für Blutdruckmessgeräte
Produktabbildung Serie NP Kunststoff
Schnellkupplung zur Einweg-Anwendung für leichte und kompakte Applikationen


Einsatz:
- nicht-invasive Blutdruckmessgeräte
- Verbindung für Verlängerungsschläuche
- in der Medizingeräte-Technologie und in der Chemie/Pharmazie

Vorteile:
- kompakte Baumaße
- Reinraum-Fertigung USP-Klasse VI
- Einhandbedienung
- ergonomisch geformte Hülse ermöglicht die Bedienung mit Handschuhen

Kälte- und Wärmeaustausch - unverwechselbar kodiert
Produktabbildung Serie MD Kunststoff
Schnellkupplung mit Form- und Farbkodierung


Einsatz:
- Patientenbetten
- Kälte- und Wärmetherapie
- bei Verwendung verschiedener Flüssigkeiten, die nicht gemischt oder
  verwechselt werden dürfen

Vorteile:
- kompakte Baumaße
- Reinraum-Fertigung USP-Klasse VI
- Einhandbedienung
- ergonomisch geformte Hülse ermöglicht die Bedienung mit Handschuhen
- kodierte Version erhältlich

Sauggeräte in der medizinischen Anwendung
Produktabbildung Serie PPM Kunststoff
Schnellkupplung für Blutdruckmess- und Sauggeräte


Einsatz:
- Blutdruckmessgeräte, um Manschetten zu wechseln oder zu verlängern
- Sauggeräte, um das Operationsfeld zu reinigen oder flüssige Laborabfälle
  zu entsorgen

Vorteile:
- hörbarer Klick weist auf sichere Verbindung hin
- Reinraum-Fertigung USP-Klasse VI

Inhalatoren
Produktabbildung Serie BT Kunststoff
Schnellkupplung für Inhalatoren und Aerosoltherapie


Einsatz:
- Inhalatoren und Aerosoltherapie-Geräte

Vorteile:
- hörbarer Klick weist auf sichere Verbindung hin
- Reinraum-Fertigung USP-Klasse VI
- glatter totraumfreier Durchgang
- Bedienung mit Handschuhen möglich durch ergonomisch geformte Hülse
- Durchfluss kann visuell überwacht werden – transparente Bauteile

Reinstwasseranwendung in Laboren
Produktabbildung Serie 48 Kunststoff
Kunststoff-Kupplung für Reinstwasser-Anwendungen in Laboren


Einsatz:
- Im Labor-, Medizin-, Chemie- und Lebensmittelbereich für Reinstwasser
  oder destilliertes Wasser

Vorteile:
- erhältlich in POM und PVDF
- beständig gegen aggressive Medien
- Vollkunststoff-Kupplung aus PVDF mit PEEK-Federn
- Einhandbedienung
- Farbkodierung von Kupplung und Stecker erhältlich – verhindert das
  ungewollte Verwechseln der Medien beim Kuppeln

⇒ Zur Serie 48 Kunststoff

Kühl-Wasserkreislauf
Produktabbildung Serie 48 Kunststoff
Kunststoff-Kupplung für Kühlwasserkreisläufe


Einsatz:
- Zum schnellen Wechsel von Filterpatronen bei der Aufbereitung
  von Kühlwasser

Vorteile:
- erhältlich in POM und PVDF
- beständig gegen aggressive Medien
- Vollkunststoff-Kupplung aus PVDF mit PEEK-Federn
- Einhandbedienung

⇒ Zur Serie 48 Kunststoff

Für Reinstwasserabfüllung
Produktabbildung Serie 25 Edelstahl
Edelstahl-Kupplung für Reinstwasser in Umgebung von aggressiven Flüssigkeiten


Einsatz:
- Im Laborbereich zur Reinstwasserabfüllung
- In der Umgebung von aggressiven Reinigungsmitteln oder Säuren

Vorteil:
- Kupplung aus Edelstahl – korrosionsbeständig
- europäisches Standardprofil
- Einhandbedienung
- extrem hohe Durchflussleistung
- lange Lebensdauer – auch unter härtestem Einsatz
- einseitig, beidseitig absperrend und leckarm erhältlich

⇒ Zur Serie 25 Edelstahl 1.4305
⇒ Zur Serie 25 Edelstahl 1.4404

Wasserkreislauf in Bioreaktoren
Produktabbildung Serie 21 Kunststoff
Schnellkupplungen für Wasserkreisläufe im Bioreaktor


Einsatz:
- Für unkompliziertes Verbinden von Wasser-Zirkulationen in
  Bioreaktoren / Fermentern

Vorteil:
- beidseitig absperrend beim Entkuppeln
- Farbkodierung von Kupplung und Stecker erhältlich – verhindert das
  ungewollte Verwechseln der Medien beim Kuppeln
- erhältlich in POM und PVDF
- extrem leichtes Handling

⇒ Zur Serie 21 Kunststoff POM
⇒ Zur Serie 21 Kunststoff PVDF

Zuletzt angesehen

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Anrede:
Name:
Firma:
Kontakt:
Kommentar:
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.