PREIS ANFRAGEN

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Magnetspulen

Hier finden Sie eine Übersicht der Magnetspulen

Magnetspule 22 mmStandardausführung
BefestigungselementBefestigungselement
AnschlusssteckerAnschluss-Stecker

Magnetspule 22 mm
(Standard Spule, Klasse F)

Diese Mini-Spule ist für Ventile mit kleinen Ankerführungsrohren.
Dieses eingekapselte Gerät umfasst Spule sowie integrierten Magneteisen- und Schnellsteckanschluss. Das synthetische Kapselmaterial ist ein effektives, kompaktes Gehäuse und bietet vollen Schutz vor Staub, Öl, Wasser etc. Es ist auch bei Platzmangel leicht einzubauen und zeichnet sich durch Stoß- und Korrosionsschutz aus. (für Spulen mit 10,8 mm Ankerführung)

Dazugehöriges Befestigungselement
Befestigungsteile bestehend aus Platte, Scheibe und Mutter
Standardausführung:
- Platte aus eloxiertem Aluminium
- Scheibe und Mutter aus passiviertem Stahl

Dazugehöriger Anschluss-Stecker
Standard Stecker für den elektrischen Anschluss jeder 22 mm
Spule DIN 43650 AB PG 9 2P+T

Magnetspule 32 mmStandardausführung
Hochtemperatur-Magnetspule 32 mmHochtemperatur
Spritzwasser-geschütztes Magnetspule 32 mmSpritzwassergeschützt
BefestigungselementBefestigungselement
AnschlusssteckerAnschluss-Stecker

Magnetspule 32 mm
(Standard-Spule, IP65, Klasse F)

Diese Spule kann auf die meisten Lucifer-Ventile montiert werden. Bestehend aus einer Magnetspule und einem Eisenkern, die vollständig in Kunststoff gekapselt sind. Diese Ummantelung bietet eine gute Dichtigkeit und einen wirksamen Schutz gegen mechanische Einflüsse. Leichter Einbau bei beengten Platzverhältnissen – Schutz vor Schlägen und Korrosion – einfache Ventilumwandlung für andere Erfordernisse möglich.

Magnetspule 32 mm
(Hochtemperatur-Spule, IP65, Klasse H)

Klasse H für hohe Temperaturen beziehungsweise hohe Leistung. Einkapselung in synthetischem Material, Anschluss für Stecker 2P + E DIN 43650 A, Schutzart IP65 gilt nur für den Stecker. Diese Spule entspricht den Sicherheitsstandards IEC/CENELEC und der Niederspannungsrichtlinie 73/23/EG der EU.

Magnetspule 32 mm
(Spritzwasser-geschützte Spule, IP67, Klasse F)

Baureihe IP67 Spule mit zwei 500 mm langen, freien Kabelenden (kein Stecker nötig). Gehäuse aus Synthetikmaterial. Diese Spule entspricht den Sicherheitsstandards IEC/CENELEC und der Niederspannungsrichtlinie 73/23/EG der EU. Erdung: Da kein Erdungskabel geliefert wird, ist darauf zu achten, dass mindestens ein Teil des Ventils, Rohrs oder Systems mit dem Ventil eine Erdung haben muss.

Dazugehöriges Befestigungselement
Befestigungsteile bestehend aus Platte, Scheibe und Mutter
Standardausführung:
- Platte aus eloxiertem Aluminium
- Scheibe und Mutter aus passiviertem Stahl

Dazugehöriger Anschluss-Stecker
Standard Stecker für den elektrischen Anschluss jeder 32 mm Spulen
- Artikel-Nr: 486586 für Standardausführungen
- Artikel-Nr: 492645 für Hochtemperatur-Ausführung DIN 43650 AA PG 9 2P+T

Magnetspule 37 mm für EX-BereichFür EX-Zonen

Magnetspule 37 mm (Magnetspule für EX-Zonen)
(Standard Spule, IP67, Klasse H)

Die Kupferwicklung (Kupferdrahtisolation der Klasse H) und der magnetische Eisenkreis sind mit Kunststoff der Klasse H ummantelt. Der Anschlusskasten und der Deckel sind aus hochwertigem Kunststoff, der ebenfalls der Isolierstoffklasse H entspricht.

Dazugehöriges Befestigungselement
Befestigungsteile bestehend aus Platte, Scheibe, Mutter und Dichtungen.
Die Befestigungselemente der Spule sind im Lieferumfang integriert.

Dazugehöriger Anschluss-Stecker
Das Anschließen des Kabels geschieht über die Kabelbuchse und Klemmen im Gehäuse.

Magnetspule 40 mmStandardausführung
Gehäuse für Magnetspule 40 mmStandardausführung
Wasser- und Staub-geschütztes Gehäuse Wasser- und Staub-geschützt

Magnetspule 40 mm
(Standard Spule, IP65, Klasse F)

Die Spulenwicklung ist vollkommen mit synthetischem Material verkapselt. Der Elektroanschluss erfolgt über Schraubklemmen für Draht bis zu 1,5 mm. Diese Spule entspricht den Sicherheitsstandards IEC/CENELEC und der Niederspannungsrichtlinie 73/23/EG der EU. Diese Spule ist mit einem Metallgehäuse zu verwenden.

Dazugehörige Gehäuse (50 mm)

Standard Gehäuse
Dieses Metallgehäuse bietet den idealen Schutz vor Stößen und Korrosion – um 360° drehbar. Dieses Gehäuse kann für die Elektrobauteile der Baureihen 481000 und 481044 verwendet werden.

Wasser- und staubdichtes Gehäuse der Baureihe 8720
Dieses Gehäuse ist staub- und wasserdicht. Es entspricht der internationalen Schutzart IP67 gemäß IEC/ EN60529. Dieses korrosionsfeste Metallgehäuse schützt die Spule ausgezeichnet vor Stößen. Es ist mit den Elektrobauteilen der Baureihe 481044 auszustatten.

Zuletzt angesehen

Haben Sie Fragen?

Haben Sie Fragen?

Anrede:
Name:
Firma:
Kontakt:
Kommentar:
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.